Einsatzübung bei der Celler CeBus

Am Abend des 31.10.2013 wurde die Feuerwehr Groß Hehlen zu einem Einsatz bei der Celler CeBus alamiert. Es gab eine Rauchentwicklung und eine Verpuffung, wobei massive Menschengefährdung bestand. Die Einsatzkräfte retteten die Verletzten aus dem Gebäude unter schwerem Atemschutz, dies war nicht ganz einfach, da das Gebäude ein Werkstattbereich war und es Fahrzeuggruben gab. Der Löscheinsatz erfolgte innen unter Atemschutz und von außen mit der Drehleiter. Bei dem Szenario handelte es sich um eine gemeinsame Einsatzübung des 2. Zuges der Freiwilligen Feuerwehr Celle- Hauptwache, der Freiwilligen Feuerwehr Celle – Groß Hehlen und des Deutschen Roten Kreuzes.

Die detailierte Einsatzinfo gibt es hier: FFW Celle

Bilder der Einsatzübung: