Fahrzeugübergabe TLF

Oberbürgermeister Mende übergibt neues Tanklöschfahrzeug

Ende 2008 erhielt die Ortsfeuerwehr Groß Hehlen ein neues Tanklöschfahrzeug (TLF). Nachdem alle Maschinisten nach und nach eine gründliche Einweisung erhalten und sich mit der Beladung, dem Umgang mit der neuen Technik und mit diversen Fahrübungen vertraut gemacht hatten, wurde das neue TLF 16/24-Tr gegen das im Jahr 1981 erbaute TLF 8/18 ausgetauscht. Da es für das alte TLF kaum noch Ersatzteile gibt bzw. diese sehr teuer sind und bereits eine Feuerlöschkreiselpumpe aus einem ausgedienten TLF verbaut worden war, war eine Ersatzbeschaffung dringend notwendig.

Das neue TLF 16/24-Tr wurde mit Allradantrieb und Ballonreifen ausgeliefert, da das TLF neben dem allgemeinen Einsatzgeschehen, auch für Einsätze in Wald und Wiesengebieten konzipiert wurde. Das Fahrzeug besitzt einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 2800 Litern und hat neben der üblichen technischen Beladung einen fest eingebauten Wasserwerfer auf dem Dach und einen Hochleistungslüfter für die schnelle Entrauchung von Gebäuden.

Bedingt durch die Feiertage und die Neuwahl zum Oberbürgermeister, konnten sich die Verantwortlichen erst jetzt auf einen Termin für die offizielle Fahrzeugübergabe verständigen. Für den neuen Oberbürgermeister war es zudem die erste Fahrzeugübergabe in seiner Amtszeit. Der Ortsbrandmeister von Groß Hehlen Benno Hinterthür begrüßte neben Herrn Mende die Mitglieder des Feuerwehrschutzausschusses mit der Ausschussvorsitzenden Frau Iris Fiss, den Stadtbrandmeister Achim Stammwitz, den Ortsbürgermeister von Groß Hehlen, Scheuen und Hustedt, Herrn Axel Fuchs und von der Kirchengemeinde Pastor Olaf Ripke.

Nach den Grußworten von Herrn Mende und der Feststellung, dass dieses Fahrzeug bereits mehrere Male erfolgreich zum Einsatz gekommen ist, bedankte er sich bei allen für die geleistete Arbeit und unterstrich die Wichtigkeit, eine leistungsstarke Feuerwehr in der Stadt Celle, personell sowie materiell, zu haben. Zum Schluss wünschte Herr Mende dem Fahrzeug möglichst wenig Einsätze und allzeit gute Fahrt. Darauf übergab er den Fahrzeugschlüssel an den Stadtbrandmeister Achim Stammwitz, der diesen gleich an den Ortsbrandmeister Benno Hinterthür weitergab. Nach den Grußworten des Ortsbürgermeisters Axel Fuchs segnete Pastor Ripke das neue Fahrzeug und übergab Benno Hinterthür einen kleinen Schutzengel, welcher von nun an immer im TLF mitfahren wird. Nach dem offiziellen Teil setzte sich Herr Mende sogleich hinter das Steuer und ließ sich sichtlich interessiert das Fahrzeug von Benno Hinterthür erläutern.

 

Bildergalerie zur Fahrzeugübergabe des TLF: