Sturm “Niklas”

Am 31.03.2015 zog der Orkan namens “Niklas” über Deutschland hinweg. Öffentliche Verkehrsmittel und Fähren wurden durch ihn weit verbreitet lahm gelegt. Die Helfer waren in ganz Deutschland im Einsatz. Auch in Celle wurden Feuerwehren, Polizei und Krankenwagen für Sturmopfer eingesetzt. Groß Hehlen blieb nicht vom Sturm “Niklas” verschont. Zahlreiche Bäume wurden im Hustedter-Weg entwurzelt.

Durch den schnellen Einsatz konnten diese aber schnell beiseite gelegt werden. Insgesamt ist die Feuerwehr Groß Hehlen knapp 4 Stunden in Alarmbereitschaft, im Gerätehaus, abrufbar gewesen und ist in der Zeit zu 4 Einsätzen ausgerufen worden.

Einsatzbilder: